Kreisliga A - News

VfL will sofort zurück (So, 25 Jun 2017)
Der Rückstand auf die „Rettungsplätze“ in der A-Liga war für die drei Absteiger beträchtlich. 16 Punkte fehlten Übach-Boscheln und Wassenberg-Orsbeck, 22 dem Schlusslicht Jahn Hilfarth.
>> mehr lesen

Die fleißigsten Unparteiischen im Fußballkreis Heinsberg (Sa, 24 Jun 2017)
Nachdem wir uns bereits ausgiebig den Spielern aus dem Fußballkreis Heinsberg gewidmet haben, richten wir den Fokus nun auf die Schiedsrichter des Kreises. In einer Übersicht haben wir euch die 15 Schiedsrichter mit den meisten Einsätzen in der abgelaufenen Spielzeit zusammengestellt. Die Zahlenwerte: Einsätze - Gelbe Karten - Gelb-Rote Karten - Rote Karten
>> mehr lesen

Helpensteins "Torfabrik" noch mit vielen Schwankungen (Sa, 24 Jun 2017)
In respektvollem Abstand zu den drei Spitzenmannschaften bildeten vier Teams das vordere Mittelfeld der A-Liga. Kuckum verabschiedete sich langsam aus der Spitzengruppe, brachte den vierten Platz aber ins Ziel. Bemerkenswert war, dass in Serie 2 die Heimstärke bröckelte. Hatte das Team unter der Regie von Trainer Axel Malchow über Jahre nur ein Heimspiel verloren, setzte es nun gleich zwei Niederlagen (0:1 gegen Süsterseel, 0:2 gegen Brachelen) und gelang in der Rückrunde nur ein Sieg.
>> mehr lesen

Schwanenberg auswärts verbessert (Sa, 24 Jun 2017)
Das breite Mittelfeld der A-Liga reicht von Schwanenberg bis Birgden-Langbroich. Sechs Mannschaften sind nur durch fünf Punkte getrennt. Standen die Schwanenberger nach der Hinrunde noch auf einem Abstiegsplatz, so arbeiteten sie sich mit 27 Punkten in der zweiten Serie nach vorne. Zu Hause schoss man weiter viele Tore (Bestwert mit 49 Treffern).
>> mehr lesen

Millich schafft Durchmarsch (Sa, 24 Jun 2017)
Für Spannung an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisliga A sorgte in der Endphase der Kampf um Platz 2. Schon früh kristallisierte sich heraus, dass der Zweite erstmals seit Jahren wieder gute Chancen auf den Aufstieg besitzen würde. Das Rennen machte hauchdünn Roland Millich mit zwei Punkten Vorsprung vor dem 1. FC Heinsberg-Lieck. Dessen Punktzahl (66) hätte auch gereicht, um aufzusteigen, aber dafür hätte man Zweiter werden müssen.
>> mehr lesen

Routinier Björn Winkels erhöht den Konkurrenzkampf (Fr, 23 Jun 2017)
A-Ligist Blau-Weiss Breberen hat bisher noch keine Vielzahl an Transfers vermeldet. Von Concordia Haaren kommt der 31-jährige Björn Winkels, der Stammtorhüter Michael Robertz fortan herausfordern soll. Vor seinem Engagement in Haaren war Winkels Stammkeeper in Braunsrath. Mit der Empfehlung von 29 Spielen und sieben Treffern zieht es Heiner Beulen wieder in die Bezirksliga. In der Spielzeit 2017/2018 wird er für Germania Kückhoven auflaufen. Die Transfers wurden von den Vereinsverwaltern Marc Geneschen und Thomas Thoennessen eingetragen.
>> mehr lesen

Neu-Coach Maik Schiffers darf acht Neue begrüßen (Fr, 23 Jun 2017)
Im Sommer gibt es beim SV Brachelen einen Umbruch. Nachdem zahlreiche Akteure ihre Karriere beendet haben, musste der SVB auf dem Transfermarkt aktiv werden. Schon früh wurden die Weichen auf der Trainerposition gestellt, wo man Maik Schiffers präsentierten konnte. Dieser war zuvor für die Sportfreunde Uevekoven und Wegberg-Beeck II aktiv und ist somit ein echter Experte im Heinsberger Fußball.
>> mehr lesen

Ratheim setzt auf die eigene Jugend (Fr, 23 Jun 2017)
Nach einem 12. Platz in der abgelaufenen Saison hat die Mannschaft von Trainer Sebastian Birwe zum jetzigen Zeitpunkt schon sieben Neuzugänge bekanntgegeben, die dem A-Ligisten in der kommenden Saison zu mehr Punkten verhelfen sollen.
>> mehr lesen

1. FC Heinsberg-Lieck ehrt Mitglieder (Fr, 23 Jun 2017)
Neuer Vorsitzender ist Jürgen Heinrichs (4.v.l.), bisher Trainer der ersten Mannschaft. Er trat damit die Nachfolge von Anton Meier (l.) an. Zu seinem Stellvertreter wählte die Versammlung Matthias von Helden. Geschäftsführer ist Michael Steffen, sein Stellvertreter Michael Jansen. Kassierer ist André Beumers, der von Marcel von Helden vertreten wird. Bestätigt wurde der Jugendvorstand unter der Leitung von Nazim Yildirim. Außerdem wurden bei der Versammlung für ihre 50-jährige Mitgliedschaft im Verein Heinz Peter Busch, Hubert Jöris und Herbert Beumers geehrt.
>> mehr lesen

Fünf Neue für Wassenberg-Orsbeck (Do, 22 Jun 2017)
Als Tabellen-15. muss Wassenberg-Orsbeck leider die Segel im Fußballoberhaus streichen und in der kommenden Saison in der Kreisliga B antreten. Dafür wurde der Kader jetzt nochmal merklich verstärkt und so präsentiert der Verein gleich fünf Neuzugänge.
>> mehr lesen