5. Wintercup 2019

03.02.-17.02.2019

Der SV Golkrath gewinnt den 5. Wintercup 2019

Foto: Chris Reimer
Foto: Chris Reimer

Der Sieger des 5. Wintercups 2019 beim SV 1910 Brachelen heißt SV Golkrath.

Der SV Golkrath schlägt den SSV Körrenzig 1919 mit 3:0 im Finale. Der Pokal wurde überreicht von Herren Frederik Mülfahrt, Inhaber von Taxi -Venrath in Brachelen.

 

Herzlichen Glückwunsch.


Einlagespiel der besonderen Klasse!

1 zu 0 Erfolg im letzten Test vor dem Start in die Mittelrheinliga

Durch einen Treffer von Musashi Fujiyoshi kurz vor der Pause, hat der FC am Vormittag gegen den ASV Einigkeit Süchteln 1 zu 0 gewonnen.

Auf der Wilhelm-Over-Sportanlage des SV 1910 Brachelen war der Tabellenzwölfte der Landesliga Niederrhein ein guter Testgegner und hatte im ersten Durchgang Pech als Markus Keppeler zwei gute Möglichkeiten nicht zu einem Treffer nutzen konnte.

Auf Beecker Seite traf Armand Drevina den Außenpfosten (10.) und Fujiyoshi verpasste per Kopf knapp (35.). Der Siegtreffer des FC wurde durch Shpend Hasani vorbereitet, Fujiyoshi hatte aus kurzer Distanz keine Mühe den Ball über die Linie zu drücken.

Kurz nach Wiederbeginn verzog Angelo Recker nach einem Laufduell mit Sebastian Wilms (47.) und ein Volleyschuss von Maurice Heylen ging über das Beecker Tor (61.).

Der FC kam noch zweimal gefährlich vor den Kasten des ASV. Ein Schuss von Hasani wurde auf der Linie geklärt (67.) und Marius Müller scheiterte nach einer schönen Kombination über Alexsandar Pranjes und Drevina am Süchtelner Keeper Sascha Jansen (73.). In der Schlussminute hielt Beecks Torwart Stefan Zabel den Sieg gegen einen Schuss von Karsten Robertz fest.


... lade FuPa Widget ...
5. Taxi Venrath Cup auf FuPa